Was Olivia isst – Update

0
3
was Olivia isst kinder essen tipps tricks


Fast genau ein Jahr ist es her, dass ich euch erzählt habe, was Olivia, damals 1 1/2, so alles isst und wie wir mit der Situation umgehen. Damals hat sich die kleine Maus den ganzen Sommer von Brot mit Butter und Marmelade, nackten Nudeln und Oatmeal ernährt. Grob gesagt. Aber ja, sie war so ein richtiger „Picky Eater“ – so würde man das in Amerika sagen. Sehr wählerisch also.

was Olivia isst kinder essen tipps tricks
Smoothies for Life

Ich habe mir viele Vorwürfe gemacht. Gerade ich als „gesund lebende Mama“, bei der ja auch eigentlich fast nichts Ungesundes auf den Tisch kommt, habe nun ein Kleinkind, dass sich weigert, jegliches Essen außer einer Hand voll Lieblingsgerichte, zu essen. Wie konnte das so werden? Wieso mag sie kein Gemüse? Was habe ich falsch gemacht? Habe ich in der Erziehung meines Kindes versagt? Wir haben seit Anfang an immer vorgelebt, dass eine gesunde Ernährung mit frischen Zutaten, bunte Gemüseteller und viel Obst normal sind. Doch Olivia wollte in dieser Zeit nichts, was sie nicht kannte und nichts, dass sie nicht mochte.

was Olivia isst kinder essen tipps tricks
Beeren gehen immer.

Nächtelang habe ich mir den Kopf zerbrochen, bis ich dann eines Tages beschlossen habe, das Thema „Olivias Ernährung“ locker angehen zu lassen. Ich habe entschieden, sie ihr Marmeladenbrot essen zu lassen, auch wenn ich oft (ja, sie isst es immer noch gerne) komische Blicke und blöde Sprüche von anderen Müttern bekomme. Allerdings habe ich es geschafft, dass diese Brote nicht zu ihrer alleinigen Nahrungsaufnahme gehören. Das ist aber nur ein Baustein in Olivias Ernährungsplan, ein ganz kleiner. Mittlerweile isst sie sehr gut und auch sehr gesund.

was Olivia isst kinder essen tipps tricks
Und selbstgebackene Muffins auch.

Ich finde es wichtig, dass Kinder mit einer gesunden Balance aufwachsen. Natürlich möchte ich, dass mein Kind das Essen, was ich koche mag. Ich zwinge sie zu nichts. Ich würde ihr niemals Druck machen, etwas zu essen, das sie nicht mag. Allerdings bitte ich sie, es wenigstens zu probieren. Ich sage ihr, dass es völlig ok ist, wenn sie etwas nicht mag und sie es einfach schmecken soll. Probiert sie dann, lobe ich sie – egal, ob sie es mag oder nicht. Manchmal klappt auch der super Spruch: Große Mädchen probieren doch auch alles… 🙂 Oft entdeckt sie so neue Lebensmittel (Grapefruit isst nie nun gerade täglich).

was Olivia isst kinder essen tipps tricks
Vollkorn Pizza gibt es einmal die Woche und Olivia haut so richtig rein.

Essen wir zum Beispiel Nudeln, gibt es dazu ihre Lieblings Tomatensoße (clean und bei DM) und ein neues Gemüse. Oder Reis mit Lachs und Brokkoli. Reis und Brokkoli mag sie (wir geben auch oft Kosenamen – dann schmeckt es wohl irgendwie besser: Brokkoli sind Baby Blumen) und Lachs probiert sie dann.

was Olivia isst kinder essen tipps tricks
Brokkoli Nudeln mit Ei

Hier kommen ein paar Tipps, die bei uns gut funktionieren:

Lila Smoothie

Olivia liebt Smoothies. Eine Bedingung: Pink oder lila müssen sie sein. Und trotzdem schaffe ich es, ihr Spinat unterzumogeln: Ich mixe Beeren, Quark, etwas Wasser, TK Banane und eine kleine Hand voll Spinat. Das bleibt immer noch alles in Mädchen-Farbe und Spinat ist so mild, man schmeckt ihn gar nicht.

Dip Dip: Patties

Diese Gemüse Patties sind Olivias Lieblings „Dip Dips“. So nennen wir Patties, Bällchen und Co. Ich gebe ihr dazu einen großen Klecks Tomatensoße (clean, von DM), sie nennt das Ketchup – und sie dipt und dipt und dipt. Ich verstecke in diese Patties Gemüse aller Art: Brokkoli, Möhren oder Kohlrabi. Zusammen mit Parmesankäse und Gewürzen schmeckt ihr das.

Ketchup

Wie oben schon erwähnt: Ihr Ketchup ist die Tomatensoße von DM. Sie schmeckt super intensiv und süßlich. Ich serviere sie kalt wie Ketchup und Olivia liebt es. Sie nennt die Soße immer „ihren Ketchup“.

Dekoration

Nicht immer, aber immer öfter klappt es, das Essen schön anzurichten und ihr damit Appetit zu machen. Ideen hierfür finde ich auf Pinterest.

Ganz viel auf dem Tisch

Ein kleines Buffet findet Olivia ganz besonders toll. Oft stelle ich ganz viele kleine Schalen mit unterschiedlichen Dingen auf den Tisch und jeder darf sich nehmen, was er/sie mag. Das können frisches Gemüse, Oliven, Fetakäse, Avocado und viele andere leckere, gesunde Dinge sein. Dazu gibt es selbst gebackenes Brot und ein Quark Dip. Funktioniert auch prima.

was Olivia isst kinder essen tipps tricks

Darf Mama?

Klappt fast immer: Bleibt das Gemüse auf dem Teller liegen, frage ich, ob ich es essen darf. Bloß nicht! „Nein, das ist meins, ich esse das.“ Und so ist es dann auch …

Essen gehen

Am meisten nervt mich an diesem ganzen Thema, wenn ich lange ich der Küche stehe und sie dann noch nicht mal probieren möchte. Um Neues zu probieren, gehen wir auch gerne mal auswärts essen: Olivia liebt die indische Küche (Kichererbsen Marsala) und vegetarisches Sushi findet sie auch lecker. Manchmal ist es auch die Atmosphäre, die das Probieren dann leichter und attraktiver machen.

Süßes

Ja, sie darf auch mal naschen. Und auch zu Hause. Wir haben zwar selten etwas da, weil sie es dann natürlich weiß und ständig fragt, aber ab und an gibt es auch Schokolade, Gummibärchen und Co. Unterwegs auch mal Eis, einen Lutscher oder ähnliches.

Ich hoffe, dieser Artikel hilft der einen oder anderen Mama und inspiriert euch.

10





Source link

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein