Waffeln mit geräuchertem Seesaibling und Sauerrahm-Dill-Dip

0
2


  1. Für den Dip den Sauerrahm mit den restlichen Zutaten gut verrühren und kaltstellen.
  2. Roggenmehl, Weizenmehl, Backpulver und Natron sieben. Salz und Zucker einrühren. Butter schmelzen und abkühlen lassen. Mit den Eiern und der Buttermilch verrühren und zur Mehlmischung geben.
  3. Waffeln in einem Waffeleisen so kross wie gewünscht backen.
  4. Geräucherten Saibling in Stücke zupfen, auf den Waffeln anrichten und mit dem Dip beträufeln.

.



Source link

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein