Süße Zimtschnecken-Lasagne mit Sahne • Koch-Mit

0
1


Frisch gebackenen Zimtschnecken geschichtet mit bunter Sahne – klingt gut? Ist es auch. Die Zimtschnecken-Lasagne ist ideal für jeden, der den kleinen Leckerbissen nicht widerstehen kann.


  • Zeitaufwand
    normal

  • Schwierigkeit





    Mittel

  • Nährwert
    750 Kcal/Port.


Zutaten

Für 8 Portionen



+

  • 150

    g Zucker

  • 50

    g Zimt

  • 150

    g Butter

  • 1

    kg Hefeteig

  • 450

    g Frischkäse

  • 250

    g Puderzucker

  • 800

    ml Sahne

  • 100

    g Streusel

  • 20

    Stück helle Oreo Kekse


Zubereitung

Zimtschnecken-Lasagne

Süße Sünden gibt es viele. Die Zimtschnecken-Lasagne ist eine davon und ein Muss für alle Liebhaber des leckeren Gewürzes! Koch-Mit zeigt euch, wie ihr aus leckere Zimtschnecken eine bunte Lasagne zaubert!

Tipp: Wie du den perfekten Hefeteig selbst zubereiten kannst, zeigen wir dir in unserem Hefezopf-Rezept.


Zu Beginn die Butter in der Mikrowelle zergehen lassen. Anschießend den Zimt, den Zucker und die flüssige Butter verrühren.


Danach den Hefeteig mit einem Nudelholz ausrollen. Die Zimtsauce darauf mit einem Backpinsel gleichmäßig verteilen.


Nun den Teig für die Zimtschnecken-Lasagne zu einer Rolle aufrollen und in Scheiben schneiden.


Als nächstes ein Backblech mit Backpapier vorbereiten und die Zimtschnecken darauf platzieren. Bei 180 °C im vorgeheizten Ofen (Ober – Unterhitze) für 20 Min backen.


Währenddessen 100 g Frischkäse mit 90 g Puderzucker in einer Schüssel glatt rühren und 400 ml Sahne hinzufügen.


Nun in einer anderen Schüssel 350 g Frischkäse, 140 g Puderzucker und 400 ml Sahne mit einem Handmixer steif schlagen. Die Streusel in die Hälfte der steif geschlagenen Sahne Stück für Stück unterheben.


Für die Zimtschnecken Lasagne anschließend die knusprig gebackenen Zimtschnecken aus dem Ofen nehmen und halbieren. Die eine Hälfte der Zimtschnecken in ein kleines Blech oder in eine Auflaufform legen.


Die glatt gerührte Frischkäse-Sahne-Mischung darüber gießen.


Nun auch die Streuselmischung über die Frischkäse-Sahne schichten.


Die zweite Hälfte der Zimtschnecken auf die Streuselmischung legen.


Darauf auch die zweite Hälfte der steif geschlagenen Sahne (ohne Streusel) über die Zimtschnecken schichten.


Zum Schluss die fertig geschichtete Zimtschnecken-Lasagne mit den hellen, zerkleinerten Oreo Keksen, sowie mit den Streusel dekorieren.


Anschließend 2 Stunden kalt stellen, servieren und genießen!

Tipp: Wie du den perfekten Hefeteig selbst zubereiten kannst, zeigen wir dir in unserem Hefezopf-Rezept!

Guten Appetit!



Source link

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein