Sellerie-Cordon-Bleu

0
1


  1. Selleriescheiben in Wasser unter Zugabe von Zitronensaft und Salz halbweich kochen.
  2. Herausnehmen und in einem Sieb abtropfen lassen. Inzwischen 1 Ei schaumig schlagen und salzen.
  3. Je eine Selleriescheibe mit dem zusammengeklappten Schinken, in dem eine halbe Scheibe Käse und ca. 4 cm lang Tomatenmark aus der Tube verstrichen sind, belegen.
  4. Die anderen Hälften darauflegen und alles wie ein Wiener Schnitzel panieren.
  5. Das Sellerie-Cordon-Bleu in heißem Öl goldbraun braten.

.



Source link

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein