Schweinsfilet “Wellington”

0
6


  1. Das Fleisch von allen Seiten in heißem Öl anbraten, aus der Pfanne nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Im Bratenfond Zwiebel und Champignons gut durchrösten, mit Salz, Pfeffer, Kümmel und eventuell Petersilie würzen und mit dem Ei und den Bröseln binden.
  3. Blätterteig aufrollen, die Hälfte der Champignonmasse darauf verteilen, dabei rundherum einen 1 1/2 cm breiten Rand freilassen. Das Fleisch darauflegen und mit dem Rest der Champignonmasse bedecken. Den Rand mit einem versprudeltem Ei bestreichen.
  4. Den Teig von allen Seiten wie ein Paket einschlagen, mit der Naht nach unten auf ein befettetes Backblech legen und mit einem Eidotter-Milch-Gemisch bestreichen (dadurch entsteht eine schöne Farbe). Bei 180 °C ca. 20-25 Minuten braten.

.(tagsToTranslate)Schwein(t)Schweinefleisch(t)Filet Wellington(t)Maissau(t)Maissauer Kochbuch(t)Hausmannskost(t)Schwein(t)Schweins filet(t)Schweine filet(t)Schweinsfilet(t)Schweinefilet



Source link

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein