Rumpsteak – Rezept – GuteKueche.ch

0
1


Lust auf ein Stück Rindfleisch, das auf der Zunge schmilzt? Die Zubereitung eines Rumpsteaks ist nicht schwer und der Zeitaufwand gering.

Rumpsteak


Bewertung: Ø 3,9 (298 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

20 g

Butter

60 g

Fett oder Öl

1 Prise

Meersalz, grob

1 Prise

Pfeffer

4 Stk

Rumpsteaks zu je 200 Gramm

Zutaten für die Sauce

50 g

Fett oder Öl

0.5 Stk

Lorbeerblatt

20 g

Mehl, Type 405

0.5 Stk

Petersilienwurzel

1 TL

Pfefferkörner

1 Schuss

Rinderbouillon oder Wasser

225 g

Rinderknochen

1 zw

Rosmarin

0.125 l

Rotwein, trocken

0.5 Stk

Ruebli

0.5 Stk

Sellerie

0.5 Stk

Zwiebel

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Zubereitung des Rumpsteak das in zwei bis drei Zentimeter dicke Scheiben geschnittene Rindfleisch wird 15 Minuten vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank genommen und bei Zimmertemperatur gelagert. Diese Zeit wird genutzt, um den Backofen auf 80 Grad Celsius bei Ober- und Unterhitze vorzuheizen.
  2. Die Rinderstücke vorsichtig mit dem Messerrücken ganz leicht klopfen, salzen und pfeffern und am Rand mehrmals ganz leicht und vorsichtig einschneiden.
  3. In einer Pfanne das Fett sehr heiss erhitzen und die Rumpsteaks auf beiden Seiten zwei Minuten anbraten.
  4. Dann die Rumpsteaks auf den Rost im Backofen legen und für zehn Minuten fertig garen.
  5. Für die Zubereitung der Sauce nach Weinhändlerart die Rinderknochen, die Petersilienwurzel, die Karotte, die Sellerie und die halbe Zwiebel werden in Fett geröstet und mit dem Mehl gestaubt.
  6. Dann wird mit der Rindsuppe oder dem Wasser und dem Rotwein aufgegossen.
  7. Zum Schluss werden noch die Gewürze hinzugefügt und alles gut verkocht.
  8. Nach dem Kochen wird die eingekochte Masse passiert und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.

Tipps zum Rezept

Als Beilage zum Rumpsteak passen Kartoffeln, alle Arten von Gemüse und Salat. Wer möchte, gibt auf das Rumpsteaks ein Stück Kräuterbutter.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rentiersteak

Rentiersteak

Ein skandinavisches Rentiersteak ist außergewöhnlich, sehr schmackhaft sowie eigen im Geschmack.

Thunfisch-Zwiebel-Steak

Thunfisch-Zwiebel-Steak

Die Zubereitung eines Thunfisch-Zwiebel-Steak ist sehr einfach. Probieren Sie dieses tolle und gesunde Rezept.

Whiskey-Kalbssteak mit Reis

Whiskey-Kalbssteak mit Reis

Eine ausgezeichnete Hauptgericht, das aufwendiger aussieht, als es ist. Das Whiskey-Kalbssteak mit Reis ist ein tolles Rezept.

Grillierte Kalbsteaks

Grillierte Kalbsteaks

Bei den grillierte Kalbsteaks sollte man auf die Temperatur und die Zeit achten, damit diese zart und lecker werden. Ein tolles Rezept für den Sommer.

Steak mit Orangensauce

Steak mit Orangensauce

Bei der Zubereitung eines Steaks mit Orangensauce sollte auf die Qualität des Fleisches geachtet werden.



Source link

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein