Marmorwaffeln

0
2


  1. Für die Marmorwaffeln zunächst Mehl und Backpulver versieben.
  2. Butter mit Zucker und Salz schaumig rühren. Die Eier nach und nach einrühren. Abwechselnd Mehlmischung und Milch dazugeben und gut verrühren. 1/3 des Teigs in eine andere Schüssel füllen und mit dem Kakaopulver verrühren. Vor der Verwendung ungefähr 10 Minuten rasten lassen.
  3. In ein gefettetes, aufgeheiztes Waffeleisen zuerst etwas vom hellen Teig und dazu ein wenig vom dunklen Teig geben. Die Marmorwaffeln knusprig backen.

.



Source link

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein