Hühnersuppe mit Linsen

0
1


  1. Je nach gewählten Linsen müssen diese ggf. über Nacht eingeweicht werden. Bei roten Linsen können Sie diesen Schritt überspringen.
  2. Öl in einem Topf erhitzen und die Hühnerbrustwürfel darin leicht anbraten. Mit der Suppe ablöschen und zum Kochen bringen, Schaum abschöpfen. Wenn das Fleisch nach ungefähr 15 Minuten fertig gegart ist, herausnehmen.
  3. Die Linsen und die Karotten in die Suppe geben und weich kochen. Das dauert je nach Linsenart unterschiedlich lange (rote Linsen sind schon in 15 Minuten fertig, orange Linsen brauchen etwa 20 Minuten, braune noch länger). Falls Sie Linsen aus der Dose verwenden, können diese auch erst im nächsten Schritt dazugegeben werden.
  4. Lauch, Paprika und Ingwer dazugeben und kurz köcheln lassen.
  5. Hühnerfleisch wieder hineingeben, nochmals aufkochen und mit den Gewürzen pikant abschmecken.
  6. Zum Servieren den frisch abgezupften Koriander darüberstreuen.

.(tagsToTranslate)Suppe(t)linsensuppe(t)Geflügel(t)Hendl(t)Huhn(t)Hühnchen(t)Hähnchen(t)Schlank



Source link

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein