Fischlaibchen mit Gartenkräutern

0
1


  1. Für die Fischlaibchen mit Gartenkäutern gegebenenfalls erst die Fischfilets mit einer Pinzette von den Gräten befreien und in kleine Würfel schneiden.
  2. Zwiebel schälen und ebenfalls kleinwürfelig schneiden. Die Kräuter in feine Streifen schneiden. Mit den restlichen Zutaten vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Mit feuchten Händen Laibchen formen und in einer heißen Pfanne in etwas Olivenöl auf beiden Seiten anbraten.
  4. Die Fischlaibchen mit Gartenkräutern im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad ca. 20 Minuten fertig garen und sofort servieren.

.



Source link

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein