Entrecôte vom Tefal Optigrill, auf den Punkt gegart • Koch-Mit

0
12


Ein Grill, der dein Fleisch genauso zubereitet, wie du es gerne hättest? Der Tefal Optigrill Elite kann das. Folge einfach den Anweisungen auf dem Display und dein Entrecôte wird perfekt.


  • Zeitaufwand
    schnell

  • Schwierigkeit





  • Nährwert
    464 Kcal/Port.


Zutaten

Für 4 Portionen



+

  • 4

    Stück Entrecote á 200g

  • 1

    Bund Rucola

  • 20

    Stück Kirschtomaten

  • 1

    Zweig(e) Thymian

  • 1

    Zweig(e) Rosmarin

  • 1

    Stück Knoblauch

  • Salz, Kokosblütenzucker, Pfeffer


Zubereitung

Entrecôte vom Tefal Optigrill

Das Entecôte kennen viele auch als Rib Eye Steak. Das Entrecôte vom Tefal Optigrill wird dabei immer auf den Punkt zubereitet. Ob rare, medium oder well done – ganz so wie ihr es möchtet.


Den Tefal Optigrill Elite einschalten und das Programm Steak auswählen und OK drücken.


Danach Entrecôte mit einem Küchentuch trockentupfen und beide Seiten mit Salz, Pfeffer und Kokosblütenzucker würzen.


Wenn der Aufheizvorgang abgeschlossen ist, die Entrecôtes auf den Grill legen und den Grill schließen.


Nun gemäß den Anleitungen auf dem Display garen, bis die gewünschte Garstufe erreicht ist.


Dann werden die Entrecôtes auf einen Teller verteilen und mit Chimichurri servieren.


Auf dem noch heißen Grill Rucola, Kirschtomaten, Knoblauch, Thymian und Rosmarin verteilen.


Den Deckel schließen und ca. 5 Minuten mit der Resthitze die Zutaten schmurgeln lassen.


Mit dem Entrecôte auf Tellern servieren.

Guten Appetit!



Source link

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein