Debreziner-Gulasch mit Süßkartoffeln

0
6


  1. Süßkartoffeln schälen und in Würfel (3 x 3 cm) schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
  2. Zwiebel in Olivenöl anschwitzen, Süßkartoffelwürfel hinzufügen und kurz anbraten. Zucker dazugeben und leicht karamellisieren lassen. Mit beiden Sorten Paprikapulver stauben, Tomatenmark hinzufügen und mit der Suppe aufgießen. Mit Kümmel, Majoran, Knoblauch, Balsamicoessig, Salz und Pfeffer würzen. Für ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Debreziner in schräge Scheiben schneiden. Zum Gulasch geben und für 1-2 Minuten mitköcheln. Anschließend mit in kaltem Wasser angerührter Maisstärke binden.
  4. In tiefe Teller füllen, 1 EL Sauerrahm daraufsetzen und mit Bohnenkraut bestreuen.

.(tagsToTranslate)gulasch(t)süßkartoffeln(t)debreziner(t)würstel(t)würstchen(t)würstl(t)süßkartoffelgulasch



Source link

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein