Avocado-Toast mit pochiertem Ei – Rezept

0
1


Ein gesundes Toast-Rezept für Feinschmecker.

Avocado-Toast mit pochiertem Ei


Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Cocktailtomaten waschen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und vorsichtig die schale abziehen. Danach die Avocadohälften mit einem Pürierstab fein mixen.
  3. In einer Schüssel das Avocado-Pürree geben und mit Salz und Pfeffer sowie mit dem Zitronensaft würzen.
  4. Nun die Brotscheiben mit dem Avocado-Pürree bestreichen und die Cocktailtomaten in der Mitte platzieren.
  5. In einem Topf Wasser erhitzen – es soll nicht kochen! Den Essig ins Wasser geben und mit einem Schneebesen einrühren das ein Strudel entsteht. Ein Ei vorsichtig hineingleiten lassen und nach 3 bis 5 Minuten aus dem Wasser heben und abschrecken. Das 2. Ei genauso so pochieren. Die pochierten Eier auf das Brot geben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Avocado-Mousse

Avocado-Mousse

Mit diesem einfachen Rezept können Sie vor Ihren Freunden als Gourmet-Koch brillieren, obwohl die Herstellung kinderleicht ausfällt.

Avocadosalat

Avocadosalat

Die birnenförmige Frucht enthält pflanzliche Fette und jede Menge Vitamine. Da kommt das Rezept für Avocadosalat gerade Recht.

Knoblauch-Avocado-Dip

Knoblauch-Avocado-Dip

Dieses Rezept erinnert entfernt an Guacamole. Sicher ist: es schmeckt mindestens so gut wie das Original!



Source link

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein