Apfel-Chai-Scones

0
1


  1. Das Mehl, den Zucker, das Backpulver, das Natron, das Salz und das Chai-Gewürz in eine Schüssel geben. Die Butter in kleinen Stücken zufügen und mit den Knethaken des Handrührers krümelig kneten.
  2. Die Buttermilch, den Vanille-Extrakt und das Ei zufügen und weiterkneten, bis sich die Zutaten gerade so verbinden.
  3. Den Apfel schälen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Sofort unter den Teig heben.
  4. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen.
  5. Backpapier auf einem Blech ausbreiten, den Teig in einer Kugel daraufgeben (er ist recht klebrig). Mit bemehlten Händen die Kugel platt drücken und in acht gleich große Teile schneiden. Die Teile ein wenig auseinanderziehen, weil die Scones aufgehen, ansonsten kleben sie nach dem Backen aneinander.
  6. Mit etwas Schlagobers einpinseln und dünn mit braunem Zucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen für 20–25 Minuten goldbraun backen.
  7. Die Zutaten für die Glasur zusammenrühren und die noch warmen Scones damit bestreichen. Bitte frisch genießen.

.(tagsToTranslate)scones(t)apfelscones(t)chaiglasur



Source link

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein