Abnehmen: 7 Anzeichen dafür, dass deine Diät schlecht ist

0
10


Dauerhafte Müdigkeit, Schwindel oder Kopfschmerzen – welche Anzeichen gibt es dafür, dass deine Diät nicht die richtige für dich ist?

Deine Gesundheit sollte immer oberste Priorität haben und nicht dem Diätwahn zum Opfer fallen.

7 Kennzeichen dafür, dass deine Diät schlecht ist

Hier sind die ersten Anzeichen, die dich zum Nachdenken anregen sollten:

1. Häufigere und längere Erkältungen

Beobachtest du bei dir ein häufigeres Auftreten von Erkältungen und halten sich diese hartnäckiger als sonst? Das könnte vermutlich daran liegen, dass du in Folge einer stark kalorienreduzierten und/oder nährstoffarmen Diät, nun einen Mangel an wichtigen Nähr- und Mineralstoffen hast.

Auch eine zu geringe Aufnahme an Protein schwächt das Immunsystem, da es anders als vielleicht gedacht, der Hauptbaustoff und Energielieferant unseres Immunsystems ist.

2. Kopfschmerzen

Eine Diät bedeutet für Body und Mind immer Stress. Dazu können Entzugserscheinungen, wie z.B. Kopfschmerzen auftreten.

Gerade wer sich vor seiner Diät sehr kohlenhydratbetont ernährt hat und sich nun radikal auf Low Carb in Kombinatiion mit Low Fat umstellt, könnte davon betroffen sein.

Lesetipp

Source link